Aktuelles : Langfristige Vermietung: Neue Steuerregeln ab 1.1.2013
2012/6/21 17:31:27 (2198 reads)

Langfristige Vermietung: Neue Steuerregeln ab 1.1.2013

Durch die im Februar 2008 im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlichte Änderung der MwSt-Richtlinie ist bei der langfristigen Vermietung (Leasing) von Beförderungsmitteln an Nichtunternehmer ab 1.1.2013 das Empfängerortsprinzip anwendbar.



Durch die im Februar 2008 im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlichte Änderung der MwSt-Richtlinie ist bei der langfristigen Vermietung (Leasing) von Beförderungsmitteln an Nichtunternehmer ab 1.1.2013 das Empfängerortsprinzip anwendbar. Danach ist die Mehrwertsteuer auf diese Leistungen nicht mehr im Land des Anbieters, sondern in der des Leistungempfängers zu entrichten. Folge der Verlagerung des Leistungsortes ab 2013 ist, dass sich der Leasinggeber in den Mitgliedsstaaten seiner Kunden registrieren lassen muss und dort Umsatzsteuererklärungen abzugeben hat. Außerdem kann der Kunde nicht mehr von einem Steuersatzgefälle zwischen dem Land des Leasinggebers und dem Land des Leasingnehmers profitieren.


Back Printer Friendly Page Send this Story to a Friend
Username:
User Login
Your Email