UK Desk

Beratung in
deutsch-britischen Wirtschaftsbeziehungen

Mit dem Aufbau unseres UK Desk seit dem Jahr 2009 haben wir auf den hohen Beratungsbedarf kleiner und mittelständischer Unternehmen in Deutschland und Großbritannien reagiert. Wir unterstützen unsere Mandanten bei der grenzüberschreitenden Tätigkeit, und zwar sowohl den englischsprachigen Mandanten beim Aufbau der wirtschaftlichen Aktivitäten in Deutschland (Inbound-Beratung) als auch deutsche Unternehmer, die sich den Britischen Markt erschließen wollen.

Wir beraten Sie bei der Auswahl der geeigneten Investitionsstruktur. Ganz frei nach der Devise, wer vorher gut plant hat hinten raus weniger Arbeit und größeren Ertrag (u.a. Share Deal vs. Asset Deal, Exit Strukturen, zeitlicher Ablauf, rechtliche und steuerliche Vorüberlegungen, welche Arbeitsteilung und –Abläufe sind zielführend).
Aufschluss darüber, welche Investitionsstruktur für Sie die richtige ist, ermittelt die Tax-DD und schützt Sie vor unliebsamen Nachforderungen.

In unserem UK Desk, geleitet durch Alexander Krieger, bündeln wir dezidierte Markt- und Branchenkenntnis sowie eine ausgewiesene fachliche Expertise.

Das UK Desk von KRIEGER ist Ihr Ansprechpartner für Steuern, Recht und Investition in Großbritannien

Deutschland und Großbritannien sind traditionelle Handelsnationen, die in verschiedener Art und Weise seit Jahrhunderten miteinander verbunden sind. Großbritannien stellt für deutsche Unternehmen nicht selten die Basis für Auslandsaktivitäten im angelsächsischen Raum dar, Deutschland hingegen bietet britischen Unternehmen eine solide Grundlage für Aktivitäten auf dem Festland. Sowohl im Export, als auch im Import sind Deutschland und Großbritannien eng miteinander verzahnt – Deutschland ist der wichtigste Handelspartner für das Vereinigte Königreich.

So oder so, an Großbritannien geht kein Weg vorbei. Das UK Desk von KRIEGER ist Ihr Partner für Aktivitäten auf den Britischen Inseln, bietet aber zugleich Unternehmen aus dem Vereinigten Königreich die Expertise und das Know-how, um zu expandieren und auf dem deutschen Markt Fuß zu fassen. Wir erläutern Ihnen gerne im Detail, mit welchen Serviceleistungen Sie das KRIEGER UK Desk bei allen denkbaren Aktivitäten begleitet und unterstützt.

Mit unserem UK Desk machen Sie Ihr Unternehmen fit für Transaktionen nach englischem Recht

Der anglo-amerikanische Rechtskreis wird gemeinhin auch als Common Law bezeichnet, die Rechtskultur sowie die dadurch geprägten Rechtsordnungen unterscheiden sich wesentlich den Grundsätzen, die uns in Deutschland bekannt sind. Das KRIEGER UK Desk ist in dieser Funktion Ihr Vermittler, um geschäftliche Aktivitäten im Wechselspiel in beiden Regionen betreiben zu können. Eine wesentliche Komponente im englischen Recht stellen Präjudizien dar, die es im Common Law zu berücksichtigen gilt – dabei geht es um eine Art Vorentscheid, ein aus der Vergangenheit stammender, richtungsweisender Gerichtsentscheid, der maßgebliche Wirkung auf die vorherrschende Rechtsprechung nimmt. Dazu bedarf es eines umfassenden Verständnisses, langjährige Erfahrung und Praxiswissen – mit dem KRIEGER UK Desk bündeln wir diese Kompetenzen, um geschäftliche Aktivitäten in Ihrem Sinne koordinieren zu können.

Das UK Desk steht unter der Leitung des Namensgebers unserer multidisziplinären Kanzlei, Herrn Alexander Krieger persönlich. Wir unterstützen Sie tatkräftig beim Aufbau geschäftlicher Kontakte in Großbritannien, beraten Sie zu grenzüberschreitenden Tätigkeiten hinsichtlich ihrer steuerlichen und rechtlichen Komponente und sind damit Ihr Ansprechpartner für alle Eventualitäten.

Welche Leistungen bietet Ihnen das UK Desk von KRIEGER?

Sämtliche Kompetenzen, die wir bei KRIEGER in den Bereichen Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung und Immobilien mit Bezug zu Großbritannien aufweisen können, bündeln wir in unserem UK Desk. Unsere Experten können auf eine langjährige praktische Erfahrung, eine Fülle an Transaktionen und Fallkonstellationen zurückgreifen, um Sie stets mit dem nötigen Maß beraten zu können – mit dem KRIEGER UK Desk treffen Sie mit Sicherheit die richtigen Entscheidungen. Gerne beraten wir Sie auch zu den Optionen, die sich Ihnen beispielsweise bei verschiedenen Szenarien eines Brexits ergeben. So können Sie frühzeitig die Weichen stellen, um auch in Zukunft wirtschaftlich aktiv zu bleiben.

Das KRIEGER UK Desk bietet folgende Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem grenzüberschreitenden Handel:

  • Rechtsberatung zu Auslandsaktivitäten im Vereinigten Königreich
  • Beratung hinsichtlich steuerlicher Aspekte beim grenzüberschreitenden Handel
  • Beratung zu regulatorischen Anforderungen, die sich beispielsweise im Steuer- oder Arbeitsrecht ergeben
  • Know-how in der Rechnungslegung nach internationalen Standards
  • Verschiedenste Outsourcing-Dienstleistungen, um Ihre Auslandsaktivität zu managen

Kontaktieren Sie das KRIEGER UK Desk und erfahren Sie, inwiefern wir Sie im Zuge des grenzüberschreitenden Handels beraten können. Mit uns an Ihrer Seite überlassen Sie dabei nichts dem Zufall!

Leistungen des UK Desk

Unser UK-Desk berät und begleitet Sie bei

  • Ihrem Markteintritt in Deutschland
  • der Auswahl der optimalen Rechtsform für Ihre Aktivitäten
  • der Einhaltung regulatorischer Anforderungen, etwa im Steuer- oder Arbeitsrecht
  • der Implementierung eines revisionssicheren Ablauf- und Dokumentationsprozesses durch Optimierung der Überleitung zur internationalen Rechnungslegung
  • der Übernahme von BackOffice-Dienstleistungen (Buchhaltung, Lohnbuchhaltung etc.)
  • Jahresabschlussprüfungen nach deutschen und internationalen Standards

Unser Leistungsumfang

  • Monatliche Umsatzsteuererklärungen
  • Jährliche Steuererklärungen
  • Jahresabschlusserstellung (HGB/IFRS)
  • Buchhaltung
  • Reporting (Deut./Engl.)
  • Veröffentlichungen
  • Erstellung von Gutachten
  • Führen von außergerichtlichen Rechtsbehelfsverfahren
  • Aufsetzen von unregulierten Holding-Strukturen (“SOPARFI”), regulierten Investmentfonds, Private Equitiy Gesellschaften (“SICAR”), Verbriefungen & Multi-Level-Strukturen

Kontakt

Ihr persönlicher Ansprechpartner in Fragen Steuerlicher Beratung

+49 (69) 2972388-101

Adresse Bleidenstraße 6-10, 60311 Frankfurt am Main

Email krieger@krieger.eu

Menü schließen